Sicherheitshinweise E-Liquid

Zu eurer Sicherheit mit E-Zigaretten im folgenden einige Hinweise

Bitte beachtet die folgenden Sicherheitshinweise. Diese dienen eurer Information und Sicherheit. Bei Nichtbeachtung können Personenschäden bis zu schweren Verletzungen oder Sachschäden entstehen. Wir schließen die Haftung für alle Schäden aus, die durch die Nichtbeachtung dieser Warnhinweise und die Missachtung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen entstehen.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Lesen Sie die Packungsbeilage/Gebrauchsinformation vor der Benutzung des Produktes sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für den Gebrauch. Die E-Liquids eignen sich ausschließlich zum Gebrauch von E-Zigaretten.

Gegen alle Liquids können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten.In einem solchen Fall müssen Sie das Liquid sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Liquids bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

  • Bei Unfall mit E-Liquid oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen und die Flasche oder Verpackung des E-Liquids zur Information mitnehmen. 
  • E-Liquid ist giftig beim Verschlucken und bei Berührung mit der Haut; eine Sensibilisierung ist möglich; sofort mit reichlich Wasser abspülen. 
  • Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.
  • Dampf kann Schwindel oder Benommenheit hervorrufen. 
  • Auch wenn man bei elektrischen Zigaretten auf ganz viele Schadstoffe verzichtet, so ist Nikotin auch weiterhin schädlich.
  • Elektrische Raucher sollten viel Trinken, da Propylenglycol der Umgebung Flüssigkeit entzieht.
  • Bei gesundheitlichen Problemen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

 

Unsere Liquids dürfen nicht angewendet werden bei:

  • Nichtrauchern
  • Kindern
  • Kurz zurückliegendem Herzinfarkt
  • Bekannten wiederkehrenden Herzschmerzen
  • Schweren Herzrhythmusstörungen
  • Akutem Schlaganfall

 

AUFBEWAHRUNG UND ENTSORGUNG

Produkt kühl und dunkel lagern. Nicht zusammen mit Lebensmitteln und Getränken lagern. Stets unter Verschluss aufbewahren. Zur Entsorgung den Inhalt/ Behälter einer kommunalen Sammelstelle/Reststoffhof zuführen.

Zuletzt angesehen